Logo
Bild "Home:Logo.jpg"Bild "Home:Logo.jpg"

Heimspiele des SCT live im Internet!!


Seit einigen Wochen schon hängt direkt bei der Sprecherkabine eine Kamera.

Bild "Spartensplitter:Spartensplitter_23.10.2019-1.jpg"

Viele haben uns gefragt was das ist, jetzt lüften wir das Geheimnis auch offiziell.
Dankenswerterweise hat uns (und einigen anderen Vereinen aus dem Nordkreis) nämlich die Sparkasse Syke diese „Hochleistungskamera“ gesponsert. Ab sofort werden alle Spiele (ab A-Jugend aufwärts), die offiziell im Stadion angesetzt werden, live im Internet übertragen.

In erster Linie sind das also die Partien unserer A-Jugend (Landesliga) und die der 1. Herren.
Neben der Liveübertragung gibt es noch weitere Angebote:
•    Das Spiel ist jederzeit abrufbar, so dass man sich das Spiel auch noch einmal in Ruhe zu Hause (oder im Vereinsheim) ansehen kann.
Und das Beste:
• Ein – zwei Tage nach dem jeweiligen Spiel gibt es eine Spielzusammenfassung, bei der man dann die  Highlights (Tore, Elfmeter usw.) sehen kann.

Unsere Trainer erhalten zusätzlich noch einen Zugang zu einem Trainertool, so dass sie die Spiele analysieren können.

Jetzt werdet ihr fragen: Wo finde ich das und was kostet es?

Auf der Seite www.soccerwatch.tv könnt ihr im  „Menü“ unter „Vereine“ nach „Twistringen“ suchen; sh. Screenshot auf der nächsten Seite!

Dort findet ihr aktuell das Spiel der A-Jugend gegen Pattensen und das Spiel der ersten Herren gegen Bassum, sowohl als komplette Aufzeichnung als auch als Zusammenfassung!!

Das Ganze kostet dank des Sponsorings durch die Sparkasse Syke nichts!!

Bild "Spartensplitter:Spartensplitter_23.10.2019-2.jpg"

Apropos Sponsoring:


Es besteht auch die Möglichkeit, dass während der Übertragungen und auch bei der Zusammenfassung Werbung regionaler Unternehmen eingeblendet wird.
Falls jemand daran Interesse hat, kann er sich auf www.soccerwatch.tv informieren und gerne an die Mitglieder der Spartenleitung wenden!

Natürlich soll diese Möglichkeit nicht den Besuch im Stadion ersetzen, denn nur hier lässt es sich herrlich bei Bier und Bratwurst fachsimpeln!
Es bietet aber die Möglichkeit sich z.B. im Urlaub ein Spiel anzusehen und vor allem kann man sich alle Szenen oder das ganze Spiel später noch einmal in Ruhe ansehen.

Wir sind gespannt, wie das Ganze angenommen wird und hoffen auf viele „Klicks“.


Eure Spartenleitung