Logo


        

Verabschiedungen

        
Anlässlich des letzten Heimspiels der Saison müssen wir uns heute leider von fünf langjährigen Aktiven der 1. Herren verabschieden!

Nils Warnke ist seit 25 Jahren eine „Blaumeise“ und hat in dieser langen Zeit alle Höhen und Tiefen miterlebt. Besonders prägend war die Zeit nach dem Absturz in die Kreisliga  im Jahr 2010. Als langjähriger Kapitän der 2. Herren hat Nils gemeinsam mit einigen anderen Spielern zur Stange gehalten, Verantwortung übernommen und ist absoluter Führungsspieler und Kapitän der 1. Herren geworden. Auch ihm ist es wesentlich zu verdanken, dass wir 2013 den Wiederaufstieg in den Bezirk feiern konnten, auch dank seiner Treffersicherheit vom 11-Meter-Punkt!

Marco Kappermann wechselte 2012 aus Ehrenburg zu uns und war mit seiner Torgefährlichkeit sofort in seinem ersten Jahr am Aufstieg der 1. Herren maßgeblich beteiligt. Als Ehrenburger hat er sich mit seiner Art schnell in den Verein und die Stadt integriert. Leider haben ihn in den letzten Jahren immer wieder Verletzungen zurückgeworfen.

Thomas Thiede
Über „Willems“ Geschichte beim SCT könnte man sicherlich ganze Bücher schreiben. Seit Kindesbeinen hat er für die Blaumeisen Fußball gespielt. Nach seiner aktiven Zeit war er jahrelang erfolgreicher Jugendtrainer, bevor er dann in das Trainerteam der 1. Herren aufgerückt ist. Wir gehen alle davon aus, dass es für Willem nur eine zeitlich bedingte Auszeit ist und wir ihn in absehbarer Zeit wieder an der Linie sehen werden!

Danny Lange hat sich 2013 den Blaumeisen angeschlossen und ist in der 1. Herren schnell zum Führungsspieler und Kapitän aufgestiegen. Als „Kampfschwein“ gibt es sicherlich nicht viele Spieler, die gerne gegen ihn spielen. Aufgrund seiner Handverletzung muss er die letzten Spiele leider von außen betrachten.

Simon Beuke hat es im Jahr 2016 über viele Umwege endlich aus Mörsen zum SCT geschafft. Auch er ist mit seiner Erfahrung und Routine ein sehr wichtiger Bestandteil der 1. Herren geworden. Zudem engagiert er sich als Trainer im Jugendbereich, was wir ihm sehr hoch anrechnen.

Die Sparte Fußball bedankt sich für Euren Einsatz für die Blaumeisen und wünscht Euch für die Zukunft in den neuen Vereinen alles Gute! Natürlich stehen Euch die Türen für eine Rückkehr immer offen!

Bild "Spartensplitter:Nils.jpg"
      

Nils


Bild "Spartensplitter:Marco.jpg"
      

Marco


Bild "Spartensplitter:Willem.jpg"
      

"Willem"


Bild "Spartensplitter:Danny.jpg"
      

Danny


Bild "Spartensplitter:Simon.jpg"
      

Simon